Koogoshop.com: Mode zu guten Preisen oder unseriöser Onlineshop? – Ihre Erfahrungen


Bitte unterstützen Sie uns

Mit einmalig 3 € tragen Sie zur Erhaltung von Verbraucherschutz.com bei und erkennen unsere Leistung an. Jetzt 3,00 Euro per PayPal senden. So können Sie uns außerdem unterstützen.

Mit einem freiwilligen Leser-Abo sagen Sie Betrügern den Kampf an, unterstützen die Redaktion und bekommen einen direkten Draht zu uns.

Vermehrt sprechen uns unsere Leser auf den Onlineshop koogoshop.com an. Sie wollen wissen, ob der Webshop seriös ist oder ob es sich um einen Fakeshop handelt. Bei so vielen Nachfragen und den günstigen Preisen auf der Seite haben wir uns den Onlineshop einmal genauer angesehen.

Immer öfter versuchen sich Shops aus dem asiatischen Raum auf dem europäischen Markt zu etablieren. Mit ihren billigen Produkten sind sie allerdings nicht immer konkurrenzfähig, da die Qualität der Produkte oft dem sehr günstigen Preis entspricht. Dennoch gibt es viele Verbraucher, die mit diesem Umstand leben können.

In der Vergangenheit haben wir bereits über die Verkaufsplattformen lovovincy.com, QueenEva.com, wish und vova berichtet. Besonders negativ ist der Webshop thehannashop.com bei unseren Lesern aufgefallen. Hier waren die Kunden mit der Produktqualität und den Geschäftsgebaren des China-Shops sehr unzufrieden. Probleme gibt es auch bei Anbietern, die ihre Produkte kostenlos anbieten. Hier haben wir über modetalente.com und deinschmuckshop.com berichtet. Dagegen sind viele Kunden mit dem Onlineshop Shein zufrieden, wenngleich es auch dort viele negative Bewertungen und Meinungen gibt.

Ein weiterer Onlineshop reiht sich nun ein. Koogoshop.com hat es, wie die anderen Shops auch, auf deutsche Kunden abgesehen. Optisch hinterlässt der Shop zunächst auch einen guten Eindruck. Dennoch gibt es Dinge, die Sie wissen sollten, bevor Sie bei Koogoshop.com einkaufen.

Verpassen Sie keine Warnung. Hier können Sie uns folgen:

Ist Onlineshopping bei koogoshop.com seriös?

Leider können wir das nicht bestätigen. Der Onlineshop hält sich nicht an deutsche Rechtsnormen. So hat die Webseite kein Impressum und verstößt aktuell gegen die Impressums-Pflicht. Auf der gesamten Webseite finden Sie keine konkrete Angabe zum Betreiber des Onlineshops und keine Telefonnummer. Das kennen wir sonst nur von Fakeshops. Als einen solchen würden wir koogoshop.com aktuell jedoch nicht einstufen.

Aussagen zur Qualität oder Passgenauigkeit der Produkte können wir derzeit nicht machen. Hierzu fehlen uns eigene Erfahrungen. Gerne können Sie uns Ihre Erfahrungen über die Leser-Kommentare unterhalb des Artikels mitteilen.

100% Datenschutz - Kein Spam
Aktuelle Warnungen seriös per Mail
Aktuelle Warnungen seriös per Mail

Versandkosten und Zölle bei koogoshop.com

Der Onlineshop bietet einen kostenlosen Versand für die erste Bestellung, wenn Sie über zwei Artikel ordern. Teilweise werden zusätzliche Rabatt-Codes eingeblendet, mit denen Sie ab einen bestimmten Einkaufswert ein wenig Rabatt erhalten.

Trotz des Versprechens mit dem kostenfreien Versand, könnten noch zusätzliche Kosten auf Sie zukommen. Kommen die Waren aus dem nichteuropäischen Ausland, sollten Sie die Zollbestimmungen beachten. Alles, was unter einem Gesamtbestellwert (inklusive Versandkosten) von 22 Euro pro Shop und Liefertag liegt, ist vom Zoll befreit. Vorausgesetzt wird, dass auf dem Paket der Rechnungsbetrag angegeben wird. Der Zoll muss wissen, welchen Gegenwert das Paket enthält. Andernfalls müssen Sie sich mit dem Zoll in Verbindung setzen. Und dann kann es durchaus teuer werden. Zwischen 22 Euro und 150 Euro kommen Einfuhrumsatzsteuer und Verbrauchsteuer (bei verbrauchsteuerpflichtigen Waren) hinzu. Ab über 150 Euro Bestellwert werden die Abgaben nach dem Zolltarif berechnet.

Lieferzeiten bei koogoshop.com

Da wir noch keine eigenen Erfahrungen gemacht haben, können wir derzeit nur nach den Angaben auf der Webseite gehen. Hier finden Sie in der Rubrik „Lieferung“ die Angaben der voraussichtlichen Lieferzeit. Je nach Bearbeitungs- und Versandzeit kann die Lieferung bis 35 Werktage dauern.


Wie wird bei koogoshop.com bezahlt?

Bei koogoshop.com haben Sie derzeit zwei Zahlungsarten zur Auswahl:

  • per Kreditkarte (VISA, MasterCard, Maestro)
  • PayPal

Die Bezahlung mit PayPal ist aufgrund des Käuferschutzes für einige Nutzer eine interessante Variante. Aus Erfahrung wissen wir allerdings, dass der Käuferschutz bei derartigen Onlineshops oft nicht greift. Denn meist wird tatsächlich eine Ware geliefert. Das Problem liegt bei der Qualität, welche über den Käuferschutz nicht abgedeckt ist. Eine Rücksendung nach China lohnt sich häufig aufgrund der hohen Versandkosten nicht.

Reklamation und Rücksendung bei koogoshop.com

Da Sie auf der gesamten Webseite bei koogoshop.com keine Rufnummer finden, werden Sie über das Telefon nichts klären können. Lediglich eine E-Mail-Adresse ([email protected]) ist angegeben. Die Frage ist, ob Sie dort eine Antwort bekommen.

Die Rückgabe von den Sachen wird für Sie nicht einfach gemacht:

Folgen Sie einfach den Anweisungen und senden Sie auf Ihrer Bestellseite eine Anfrage zur Rückgabe / Umtausch.

An einer anderen Stelle steht wieder:

Wenn Sie einen Umtausch zurücksenden, wenden Sie sich bitte an den Kundendienst.

Sie wissen also nicht, was Sie tun sollen und wie Sie die Rücksendung beantragen können. Nur eines ist glasklar. Die Rücksendekosten müssen Sie übernehmen. Damit wird eine Rückgabe in der Praxis oft unwirtschaftlich

Die Rücksendung der Ware kann sehr teuer werden. Denn wenn Sie Ware nach Fernost zurücksenden möchten, können die Versandkosten aus Deutschland schnell den Warenwert überschreiten. Dann lohnt sich die Rücksendung nicht.

Vergleichen Sie selbst, welche Rechte deutsche Kunden in Bezug auf den Widerruf von Kaufverträgen normalerweise haben.


Ähnlichkeiten zu QueenEva.com

Komisch ist, dass der Onlineshop ähnliche und teilweise gleiche Bilder zeigt, wie der Onlinshop QueenEva.com. Über diesen haben wir ebenfalls schon berichtet. Wenn man etwas tiefer recherchiert stellt sich heraus, dass die CHICV INTERNATIONAL HOLDING LIMITED aus Hong Kong (welche auch schon QueenEva.com registriert hat) als registrierendes Unternehmen auftritt. Wichtig in diesem Zusammenhang: Die Seite wurde erst am 9. Januar 2019 registriert. Damit kann der Shop also auch nur so lange existieren.

Durch die Registrierung aus Hong Kong wissen Sie auch, dass die Ware aus diesem Raum kommt und die Qualität entsprechend der asiatischen Qualität sein wird. Zu hohe Ansprüche sollten Sie an die Kleidung nicht haben.

Dennoch sind wir hier auf Ihre Hilfe angewiesen. Haben Sie bei koogoshop.com bereits Sachen bestellt? Sind Sie von der Qualität der Produkte überzeugt? In den Kommentaren können Sie uns gern Ihre Meinung zum Thema Passgenauigkeit und Stoffqualität mitteilen.

Fazit zu koogoshop.com

Wir raten von einem Einkauf bei koogoshop.com ab, da sich das Unternehmen offensichtlich nicht an deutsche Rechtsnormen hält. So fehlen das Impressum und die Angabe des konkreten Onlineshop-Betreibers. Außerdem sind die Rückgaberichtlinien und das Widerrufsrecht für Verbraucher nachteilig. Es könnte schwierig werden, wenn Sie Ihre Verbraucherrechte durchsetzen möchten. Auch im Garantiefall könnte die Abwicklung zu einem Problem werden. Letztlich ist auch zu vermuten, dass die Produkte teils nicht unseren Anforderungen in punkto Qualität und Schadstoffbelastung entsprechen.

Zudem kommen schlechte Kundenmeinungen im Internet hinzu. Teilweise wird von schlechter Qualität berichtet. Aber auch, dass auf Kundenanfragen per E-Mail nicht geantwortet wird. Auch auf Facebook ist die Webseite ins Stocken geraten. Dort gibt es seit Mitte Februar keine neuen Bilder mehr.

100% Datenschutz - Kein Spam
Aktuelle Warnungen seriös per Mail
Aktuelle Warnungen seriös per Mail

Ihre Erfahrungen und Probleme mit koogoshop.com

Haben Sie schon bei koogoshop.com eingekauft? Wie sind Ihre Erfahrungen mit der Plattform? Nutzen Sie die Kommentare unter diesem Artikel, um uns von Problemen und positiven Erlebnissen mit koogoshop.com zu berichten. Bitte bleiben Sie dabei sachlich. Kommentare, die unter die Gürtellinie gehen, werden nicht veröffentlicht.




138 Gedanken zu „Koogoshop.com: Mode zu guten Preisen oder unseriöser Onlineshop? – Ihre Erfahrungen“

  1. Qualität der Ware ist schlecht. Schuhe hart, beisender Geruch.
    Leider habe ich mich von der Optik der Schuhe zum ersten Mal in meinem Leben zu einem Online-Kauf von Schuhen hinreißen lassen.
    Anstelle der Rücksendung wird Erstattung von 15% der Summe angeboten. Gebühren für Rücksendung mussen von Kunden übernommen werden. Ich war leider sogar zu blöd, zu schauen, wo die Schuhe bzw. wo der Firmensitz herkommen. Das tue ich sonst immer. Ein Lehrgeld, das ich nicht nich nochmal zahlen werden.

    Antworten
  2. Finger Weg !!!! … wir erhielten minderwertige Produkte.. auch die grössen passsen gar nicht! Verkäufer gibt sich als Chinese preis und verlangt Rücksendung nach CN…. Shop wird in deutsch gehostet und zielt somit auf deutsche Käufer ab… versucht aber alle Regularien (Impressum, Widerrufsbelehrungen etc.) zu umschiffen. Ware kommt aus Köln.

    Antworten
  3. Ich habe bei Koogoshop bestellt: 2 Blusen, 2 Paar Schuhe – leichtsinnigerweise – da die Größe manchmal nicht paßt. Wert insgesamt 105 Euro. Die Ware ist nach 1 Monat eingetroffen mit der Differenz von ein paar Tagen (Blusen extra, Schuhe extra). Die Ware hat den Bildern leider nicht entsprochen – Blusen waren zu kurz, Schuhe waren nicht der Rede wert.
    Ich habe eine email an koogoshop geschrieben, da keinerlei Adresse angegeben war, wohin die Ware zurück geschickt werden sollte. Das hat wiederum zu lange gedauert, woraufhin ich die Ware an den Absender in Deutschland geschickt habe. Kurz darauf kam die Antwort, daß die Ware nur nach deren Genehmigung nach China zurückgeschickt werden soll – Hinweis auf einen Link, worin ich wieder keine genaue Adresse gefunden habe. Es wurde verwiesen, daß evtl. Zollgebührfen anfallen können. Es wurde mir als Erstattung 15 % des Warenwertes angeboten, damit ich nicht so viel Um-stände hätte. Ich habe daraufhin geantwortet, daß ich damit nicht einverstanden bin und ich mein Geld zurück haben will.
    Derzeit hat sich leider noch nichts ergeben

    Antworten
  4. Ich habe Schuhe bestellt, per Paypal bezahlt, sofort eine Zahlungs- aber keine Bestellbestätigung erhalten.Meine diesbezügliche E-mail an den Shop wurde nach drei Tagen mit der Aufforderung die bestellnummer zu übermitteln beantwortet. Da ich keine Bestellbestätigung hatte, hatte ich auch keine Bestellnummer. Obwohl ich die Zahlungsbestätigung mit korrektem Namen und Adresse übermittelt habe, lag ihnen keine Order von mir vor. Auf meine Aufforderung dann die Zahlung zurückzuführen wurde nicht eingegangen, immer wieder nach Bestellnummer gefragt. ich habe Paypal Käuferschutz eingeschaltet, einen Tag später wurde der Betrag überwiesen.

    Antworten
  5. Noch ein Zusatz zu meinem Kommentar eben. Auf dem Absenderetikett Mr. Chen, Köln steht deutlich sichtbar meine Telefonnummer. Da wird massiv der Datenschutz verletzt. Kann man nicht Anzeige gegen diesen ominösen Mr. Chen stellen? Ich bin mittlerweile so wütend, dass ich es in Erwägung ziehe, damit Koogo merkt, dass wir uns nicht alles gefallen lassen.

    Antworten
  6. Auch ich habe dummerweise bestellt, Ware kam. Material billigst, Größen stimmen nicht. Habe eine Rücksendeadresse angefordert und gedroht, dass Päckchen sonst an die angegebene Absenderadresse : Mr. Chen, c/o CNY UG, Ettore-Bugatti-Str. 45, 51149 Köln – zurück zu senden und von Paypal mein Geld zurück zu fordern. Es kam der Hinweis auf die hohen Rücksendekosten und das Koogo in Guangzhou, China sei. Man bot mir 15% Rabatt vom Rechnungsbetrag 55,00 Euro an zur Änderung der Maße ?? Auf mehrere Mails nach der genauen Adresse ( Guangzhou ist groß) kam nichts. Wenn die sich nicht bald melden, gehe ich wie angedroht vor und warte ab, was Paypal macht.

    Antworten
  7. Die Lieferzeiten bei koogoshop übertrafen die angegebenen 35 Tage deutlich. Artikel trafen einzeln nacheinander ein. Die gelieferten Größen entsprachen nicht den bestellten Größen. Nicht alle Artikel wurden geliefert. Die Qualität der Ware Hinsichtlich der Verarbeitung war in Ordnung. Der Hinweis, dass das Rücksendezentrum in China liegt erhielt ich erst auf Nachfrage wie die Rückgabe zu erfolgen hat. Die Website enthält diesen Hinweis nicht.
    Alternativ zur Rücksendung wurde mir ein kleiner Rabatt angeboten. Immerhin. Aber im Endeffekt wenig tröstlich.
    Fazit: lieber woanders bestellen.

    Antworten
  8. ich habe am 20.4.2019 2 overalls bestellt,der status steht heute am 9.5. immer noch auf nicht verschickt,habe auch keine email bekommen das es verschickt wurde ,ich habe mir derzeit die gleichen overalls in deutschland gekauft,nun wollte ich die bestellung stornieren da mir das eindeutig zu lange dauert,habe aber bisher keine antwort bekommen, und heute habe ich bei paypal einen antrag auf käuferschutz gestellt bin gespannt was bei raus kommt,wenn ich das hier alles lese werden die sicherlich irgendetwas erfinden damit die nicht zurück zahlen müssen

    Antworten
  9. Koogoshop.de – Finger weg!!!
    Ich habe mich von den schicken Bildern zu zwei Paar Schuhen und einem Shirt verleiten lassen im Wert von knapp 90,00 EUR. Zahlung per Paypal. Nach 3 Wochen bekam ich die Versandbestätigung für den ersten Artikel, nach 6 Wochen für die übrigen 2 – alles Einzellieferungen.
    Kurze Zeit später wurde mir eine Mail zugestellt, dass man mich nicht antreffen konnte, obwohl nahezu alle Zusteller die Genehmigung zur Ablage an einem Wunschort auf unserem Grundstück haben. Die Sendung sei in der lokalen Poststelle.
    Die Trackingnummer enthielt keine Informationen. Ich bin daraufhin alle Filialen von DHL, DPD, GLS und Hermes im Umkreis abgefahren. Kein Paket. Von Koogoshop.de nur irreführende Antworten auf meine Mails.
    Nach 3 Tagen bekam ich die Info, mein Paket sei vernichtet worden, da ich es nicht abgeholt habe. …. Fazit: Keine Ware und kein Geld

    Antworten
  10. Hallo, ich warte jetzt auch schon einige Wochen auf meine Ware. Ich bin über pinterest auf diesen shop aufmerksam geworden. Ich denke ich werde die ware aber auch mein geld wohl, wie so viele andere hier, nicht mehr sehen.
    Dann doch in zukunft lieber das geld im eigenen land lassen.

    Antworten
  11. Ganz SCHLECHTE Erfahrung! Genau wie bei den anderen „Opfern“: sehr schlechte Qualität (Sandalien gekauft): mit den Bildern gar nichts zu tun, die Sandalien stinken stark nach irgendwelchem Kleber.
    Außerdem habe ich die Sandalien in grau bestellt, aber in blau bekommen.
    Die Rückgabe wird unmöglich, als die Ware sind als „Verkauf“ gezeigt. Keine Antwort von Shop.
    Ich glaube, die Materialen könnten gefährlich für Gesundheit sein.

    Antworten
  12. Auch ich bin auf den Shop reingefallen. Die Internetseite macht ja auch erst einmal einen guten Eindruck. Ja, das waren in meinem Fall 46 Euro Lehrgeld. Ärgerlich!
    Ich habe mich per email bei dem Shop erkundigt, an welches Servicezentrum ich die Ware denn schicken könnte. Da kam folgende Antwort:

    „Es tut uns leid, dass Sie mit den Artikeln nicht zufrieden sind. Unser Rückholzentrum befindet sich in Guangzhou, China. Gemäß unseren Rückgabebedingungen ist der Kunde für die Rücksendekosten und andere damit verbundene Rücksendegebühren (einschließlich möglicher Zollgebühren) verantwortlich. Ihre Rückerstattung wird bearbeitet, nachdem unser Rückgabezentrum das Rücksendepaket erhalten und geprüft hat. Rückgaberichtlinien finden Sie unter folgendem Link: „https://koogoshop.com/pages/ruckkehr-und-austausch“. Da internationale Rücksendungen zu langen Wartezeiten führen und erhebliche Rücknahmekosten für Sie verursachen können, empfehlen wir einige alternative Methoden, um dieses Problem zu beheben. Wir möchten Ihnen eine Rückerstattung in Höhe von 15 % anstelle der Rücksendung des Artikels anbieten. Bei Problemen mit der Größenänderung können Sie den Stoff mit diesem Fonds ändern.“

    Besonders süß fand ich die Idee, mit den 15% (sprich 7 Euro) meinen Artikel (es handelte sich um Schuhe die tatsächlich deutlich zu groß ausfallen) größenanzupassen. Vielen Dank, Frau Nene Schwarz. Zu freundlich!
    Ach so, was ich noch nicht erwähnt habe: Die Qualität ist tatsächlich unterirdisch.
    HÄNDE WEG!

    Antworten
  13. Ich habe am 16.4.19 ein paar Schuhe im Wert von 36€ bestellt und incl. Versand 42,84€ per Kreditkarte bezahlt. Ich bekam eine Bestellbestätigung, aber bisher noch keine Versandbestätigung. Auf meine Mails wird nicht reagiert und auch die Sendungsverfolgung auf der Seite selbst funktioniert nicht. Ich vermute ich werde niemals die Schuhe,geschweige denn mein Geld wiedersehen.

    Antworten
  14. Ganz schlechte Erfahrung!! Habe vier Artikel bestellt und natürlich alles sofort über Paypal bezahlt. Nach 3 Wochen wurde eine Teillieferung versendet, etwas später TEil 2 der Lieferung. Eine Lieferung erhielt ich korrekt zugestellt, die zweite konnte angeblich wegen fehlerhafter Adresse (es war dieselbe!) nicht zugestellt werden.

    Es hieß, die Ware liegt nun bei DHL. Wenn ich meine Adresse erneut angeben würde, müsste ich zusätliche Liefergebühren zahlen, ansonsten wird die Ware „zerstört“. Da ich aufgrund der Osterferien nicht innerhalb einer Woche antworten konnte, habe ich die Ware bis jetzt nicht erhalten, der Händler ist nicht erreichbar. Ich habe Paypal eingeschaltet – bin gespannt!

    Fazit: NIE WIEDER! und in Zukunft bei online-Händlern vorher recherchieren: Impressum, Betreiber, Sitz des Unternehmens und evtl. Erfahrungsberichte im www!

    Antworten
  15. Ich habe bei Koogoshop Schuhe bestellt. Die Trackinglinks für die Sendungen funktionierten nicht. Nach der sehr langen Wartezeit kamen sie dann aber an. Die Qualität ist nicht überzeugend, die Schuhe sehen auch anders aus, als auf den Bildern und in der Beschreibung. Zudem riechen sie sehr streng, so dass man sie garnicht an seine Haut lassen will. Auf E-Mail-Anfragen zur Rücksendung bekam ich noch keine Antwort. Die Absenderadresse ist in Köln von einem Mr. Chen. Ich kann den Shop nicht weiterempfehlen.

    Antworten
  16. Betrüger. habe eine Bestellung storniert, der Betrag wurde jedoch von der Kreditkarte eingezogen. Es kam eine sms, dass der Betrag wieder gutgeschrieben wurde. statt dessen wurde der Betrag nun zweimal !!!!! von der Kreditkarte abgebucht!

    Antworten
  17. Ich habe gerade leider mit diesem Shop keine guten Erfahrungen gemacht. Extrem lange Lieferzeiten. Nachfragen werden nicht oder erst nach mehreren Tagen beantwortet ( wahrscheinlich nur wegen der Paypal-Meldung eines Problems).
    Jetzt kam die Sendung an- statt Größe 41 bei Schuhen kam 35…. Seit über einer Woche warte ich nun auf die Antwort aus dem Service, wie die Rücksendung funktioniert. Ich denke, ich werde sie anderweitig versuchen zu verkaufen…

    Antworten
  18. Bin über Instagram auf den Shop aufmerksam geworden. Habe die Ware zwar erhalte, verpackt in einer Plastiktüte, war aber leider nicht gut. Die Versandkosten muss man selber zahlen und zwar stolze 6,80 €. Auch den Rückversand bei Umtausch muss man selber zahlen, also nochmal 3,80 €. Besser nicht dort bestellen!

    Antworten
  19. Leider habe ich Ihre Bewertung erst zu spät entdeckt und muss nun vermutlich 50 Euro Lehrgeld zahlen. Die von mir bestellte Hemdbluse ist billigste Qualität, die Nähhte lösen sich bereits, dabei habe ich sie gerade aus ddder Packung gezogen. Die Passform ist angeblich „M“, tatsächlich jedoch mindestens XL – vielleicht war ja „M“ für Elefanten gemeint. Inakzeptabel. Ich halte Sie auf dem Laufenden, wie mit meiner Beschwerde umgegangen wird. Da bin ich ja mal gespannt. Allerdings gehe ich davon aus, hier keine Erstattung erwarten zu können. Das Schrottteil auf eigene Kosten zurück zu schicken, könnte ein teurer Spaß werden. Jedoch ist als Absender eine Kölner Versandadresse angegeben. Ich bin mal gespannt.

    Antworten
  20. Finger weg! Auch ich bin auf den Shop reingefallen :-(( Ware kam nach einiger Zeit an, ist aber völlig billig gemacht,kein Leder (wie eigentlich auf der Abbildung und in der Beschreibung auf der Internetseite). Völlig billige Qualität! Nun versuche ich die Ware zu retournieren. Keine Chance. Unter der angegebenen E-Mail-Adresse meldet sich niemand. Ich muss mein Geld wohl abschreiben. Bitter. Diesen Shop sollte jeder meiden!!!

    Antworten

Schreibe einen Kommentar