floryday.com: Was ist Floryday? Probleme, Bewertungen und Erfahrungen mit dem Modeshop


Bitte unterstützen Sie uns

Mit einmalig 3 € tragen Sie zur Erhaltung von Verbraucherschutz.com bei und erkennen unsere Leistung an. Jetzt 3,00 Euro per PayPal senden. So können Sie uns außerdem unterstützen.

Mit einem freiwilligen Leser-Abo sagen Sie Betrügern den Kampf an, unterstützen die Redaktion und bekommen einen direkten Draht zu uns.

Mit Werbeanzeigen auf Google und diversen Webseiten wird der Onlineshop unter der Webadresse floryday.com beworben. In dem Onlineshop gibt es jede Menge Mode für Frauen, auch in Übergrößen. Die Preise sind stark reduziert. Teilweise werden 80 Prozent Rabatt versprochen. Doch wie sicher ist der Einkauf und ist die Webseite seriös?

Onlineshops aus dem asiatischen Raum schießen seit einiger Zeit wie Pilze aus dem Boden. Die Betreiber möchten sich auf dem europäischen Markt etablieren. Das versuchen sie vor allem über den Preis. Denn gerade von der Qualität her können viele asiatische Produkte nicht mithalten. Es scheint aber genügend Verbraucher zu geben, denen die Qualität nicht ganz so wichtig ist.

Anders ist nicht zu erklären, dass sich Verkaufsplattformen wie coyocoyo.com, lovovincy.com, likelymore.com, PrimeShe.com und vova großer Beliebtheit erfreuen. Allerdings fallen die Shops eben nicht nur positiv auf. Besonders negativ sind die Webshops thehannashop.com, lovovincy.com und koogoshop.com bei unseren Lesern aufgefallen. Hier waren die Kunden mit der Produktqualität und den Geschäftsgebaren des China-Shops sehr unzufrieden. Probleme gibt es auch bei Anbietern, die ihre Produkte kostenlos anbieten. Hier haben wir über deinschmuckshop.com berichtet. Dagegen sind viele Kunden mit dem Onlineshop Shein zufrieden, wenngleich es auch dort viele negative Bewertungen und Meinungen gibt.

Seit längerer Zeit mischt in diesem Segment auch der Onlineshop floryday.com mit. Der Mode-Shop wird derzeit über Anzeigen auf Google und auf diversen Webseiten massiv beworben. Auch hier hat es der Betreiber auf deutsche Kunden abgesehen. Der Shop macht äußerlich zunächst einen guten Eindruck. Aber es gibt gewisse Punkte, die Sie vor Ihrem Einkauf auf floryday.com wissen sollten. Danach können Sie immer noch entscheiden, ob Sie dort einkaufen möchten oder nicht.

Verpassen Sie keine Warnung. Hier können Sie uns folgen:

Ist Onlineshopping bei floryday.com seriös?

Es gibt einige Punkte die dazu führen, dass wir dem Webshop die Seriosität nicht zu 100 Prozent bescheinigen können. So hält sich der Onlineshop floryday.com nicht an deutsche Rechtsnormen. Die Webseite hat kein Impressum. Das ist in Deutschland jedoch vorgeschrieben. Damit verstößt die Seite gegen die in Deutschland vorgeschriebene Impressumspflicht. Das bedeutet auch, dass Sie letztlich nicht wissen, bei wem Sie einkaufen und wo Sie Ihre Verbraucherrechte geltend machen können.

Lediglich unter „Kontaktieren Sie uns“ ist eine Firma genannt:

ZC HOLDING (HK) LIMITED
Office A, Unit 13, Court Farm, Stutton Road, Brantham, Manningtree, England, CO11 1PW

Die Angabe dieser Adresse alleine ersetzt nicht die Pflicht eines Impressums. Hier fehlen zudem notwendige Pflichtangaben.

Der Bestellprozess entspricht nicht den gesetzlichen Vorgaben in Deutschland. Hier werden wichtige Informationen verschwiegen, die AGB in den Kaufvertrag nicht einbezogen und keine Informationen zum Widerrufsrecht mitgeteilt. Zudem fehlt der Button „Zahlungspflichtig bestellen“ oder ähnlich.

Auf der gesamten Webseite finden Sie keine Telefonnummer. Eine direkte Kontaktaufnahme ist also nicht möglich. Ihnen bleibt nur der Weg per E-Mail. Hier sind wir auf Ihre Erfahrungen angewiesen. Häufig lässt die schriftliche Kommunikation zu wünschen übrig.

Der Server des Onlineshops steht in den USA und die Domain wurde über einen Anonymisierungsdienst registriert. Das bedeutet, dass der tatsächliche Inhaber der Domain floryday.com namentlich nicht in Erscheinung treten möchte. Das macht auf uns keinen guten und soliden Eindruck und ist in Deutschland unüblich.

Aussagen zur Qualität oder Passgenauigkeit der Produkte von floryday.com können wir derzeit nicht machen. Hierzu fehlen uns eigene Erfahrungen. Gerne können Sie uns Ihre Erfahrungen über die Leser-Kommentare unterhalb des Artikels mitteilen.

Heute aktuell: Das müssen Sie gelesen haben:
100% Datenschutz - Kein Spam
Aktuelle Warnungen seriös per Mail
Aktuelle Warnungen seriös per Mail

Ist floryday.com ein Fakeshop?

Nein, nach unseren aktuellen Kenntnissen ist floryday.com kein Fakeshop. Wir haben derzeit keine Hinweise darauf, dass floryday.com keine Ware liefert. Insofern handelt es sich zwar um einen Onlineshop, der seine Identität nicht vollständig offen legt, jedoch um keinen Fakeshop.

Versandkosten und Zölle bei floryday.com

Konkrete Angaben zu den Versandkosten konnten wir auf der Webseite floryday.com nicht finden. In unserem Test kostete der Versand eines Artikels im Wert von knapp 40 Euro stolze 9,85 Euro. Fraglich ist auch, von wo die Produkte versendet werden. Auch dazu konnten wir keine eindeutigen Informationen finden. Allerdings gibt es in den FAQ Hinweise zu Zollgebühren. Demnach ist anzunehmen, dass mindestens einige Artikel aus dem nichteuropäischen Ausland versendet werden. In den FAQ heißt es recht unkonkret:

[…] In manchen Fällen mag noch Mehrwertsteuer oder andere Steuern, Zollgebühren oder andere Gebühren hinzukommen, was von dem Bestimmungsland abhängt. Jedoch sind solche Situationen unserer Erfahrung nach sehr selten. […]

Kommen die Waren aus dem nichteuropäischen Ausland, sollten Sie die Zollbestimmungen beachten. Alles, was unter einem Gesamtbestellwert (inklusive Versandkosten) von 22 Euro pro Shop und Liefertag liegt, ist vom Zoll befreit. Vorausgesetzt wird, dass auf dem Paket der Rechnungsbetrag angegeben wird. Der Zoll muss wissen, welchen Gegenwert das Paket enthält. Andernfalls müssen Sie sich mit dem Zoll in Verbindung setzen. Und dann kann es durchaus teuer werden. Zwischen 22 Euro und 150 Euro kommen Einfuhrumsatzsteuer und Verbrauchsteuer (bei verbrauchsteuerpflichtigen Waren) hinzu. Ab über 150 Euro Bestellwert werden die Abgaben nach dem Zolltarif berechnet.

Etwas stutzig hat uns gemacht, dass Sie während des Bestellprozesses eine Versandversicherung abschließen können. Danach soll diese bei internationalem Versand sicherstellen, dass das Paket kostenlos neu versendet wird, falls es verloren geht. Aus unserer Sicht ist diese Versicherung unnütz, denn der Händler muss ohnehin nachweisen, dass er die bestellte Ware geliefert hat. Insofern liegt das Versandrisiko aus unserer Sicht beim Onlineshop und nicht beim Kunden.


Lieferzeiten bei floryday.com

Da wir noch keine eigenen Erfahrungen gemacht haben, können wir derzeit nur nach den Angaben auf der Webseite gehen. Hier finden Sie in der Rubrik „Versandinformationen“ die Angaben der voraussichtlichen Lieferzeit. Je nach Bearbeitungs- und Versandzeit kann die Lieferung bis 11 Werktage dauern.

Wie wird bei floryday.com bezahlt?

In Bezug auf die Zahlungsmöglichkeiten gibt es bei floryday.com keinen Anlass zur Sorge. Bei floryday.com haben Sie derzeit folgende Zahlungsarten zur Auswahl:

  • per Kreditkarte (VISA, MasterCard, Maestro, American Express)
  • PayPal
  • SOFORT Überweisung
  • Vorkasse per Überweisung

Die Bezahlung mit PayPal ist aufgrund des Käuferschutzes für einige Nutzer eine interessante Variante. Aus Erfahrung wissen wir allerdings, dass der Käuferschutz bei derartigen Onlineshops oft nicht greift. Denn meist wird tatsächlich eine Ware geliefert. Das Problem liegt bei der Qualität, welche über den Käuferschutz nicht abgedeckt ist. Eine Rücksendung nach China oder in andere Länder lohnt sich häufig aufgrund der hohen Versandkosten nicht.


Reklamation und Rücksendung bei floryday.com

Laut den Rückgaberichtlinien können Sie Artikel problemlos umtauschen oder zurückgeben. Allerdings müssen Sie die Rücksendekosten übernehmen. Damit kann eine Rückgabe in der Praxis unwirtschaftlich werden. Denn die Rücksendung der Ware kann sehr teuer werden. Zu vermuten ist, dass Sie die Ware nicht an eine deutsche Adresse zurücksenden können. Vielmehr wird der Anbieter womöglich verlangen, dass Sie die Produkte nach China oder in ein anderes Land senden. Die Versandkosten sind dann oft so hoch, dass diese den Warenwert übersteigen. Leider gibt floryday.com auf der deutschen Webseite keine Rückgabeadresse an.

Vergleichen Sie selbst, welche Rechte deutsche Kunden in Bezug auf den Widerruf von Kaufverträgen normalerweise haben.

Bewertungen von floryday.com im Netz

Im Netz wird Floryday teils negativ bewertet. Auf der Webseite trustpilot.com erhält floryday.com relativ viele negative Bewertungen. Zusätzlich blendet das Bewertungsportal eine Warnung ein. Danach wird vermutet, dass floryday.com Rückerstattungen anbietet und im Gegenzug die Entfernung von negativen Bewertungen fordert. Diese versuchte Manipulation von Bewertungen ist unzulässig und wirft kein gutes Bild auf das Unternehmen. Allerdings muss auch gesagt werden, dass es ähnlich wie bei Shein.com auch eine große Anzahl zufriedener Kunden gibt.

Die Verbraucherzentrale Hamburg hat in Ihrem Bericht „Billig einkaufen kann teuer werden“ im Januar 2018 bereits geraten, den Onlineshop floryday.com zu meiden. Nach Testbestellungen haben die Verbraucherschützer schlechte Qualität moniert und es gab immer wieder Probleme mit der Rücksendung der Waren und der Inanspruchnahme des Rückgaberechtes.

100% Datenschutz - Kein Spam
Aktuelle Warnungen seriös per Mail
Aktuelle Warnungen seriös per Mail

Werbung von Floryday auf Onlinewarnungen.de

Einige unserer Leser sind immer wieder irritiert, wenn sie auf unserer Webseite Werbung für den Onlineshop floryday.com sehen. Dazu möchten wir gleich vorab kurz Stellung nehmen. Wir können die angezeigten Werbeanzeigen auf unserer Webseite leider nicht zu 100 Prozent beeinflussen. Und genau genommen wollen wir das auch gar nicht. Schließlich ist es nicht unsere Aufgabe zu entscheiden, welche Werbung Sie sehen sollen und welche nicht. Dieses Recht und die damit verbundene Verantwortung möchten wir gar nicht auf uns nehmen. Vielmehr klären wir über den Onlineshop auf, sodass Sie selbst entscheiden können, ob Sie dort einkaufen oder nicht.

Fazit zu floryday.com

Letztlich müssen Sie selbst einschätzen, ob Sie das Risiko einer Bestellung eingehen oder lieber darauf verzichten. Offensichtlich hält sich das Unternehmen nicht an deutsche Rechtsnormen. So fehlen das Impressum und die Angabe des konkreten Onlineshop-Betreibers. Die fehlende direkte telefonische Erreichbarkeit ist für Verbraucher bei Problemen ebenfalls nachteilig. Es wird schwierig, wenn Sie Ihre Verbraucherrechte durchsetzen möchten. Auch die negativen Bewertungen sind besorgniserregend. Andererseits hat floryday.com auch eine Menge zufriedener Kundinnen. Letztlich ist zu vermuten, dass Sie bei Floryday weniger ein Schnäppchen schlagen, sondern eher genau die bezahlte Qualität erhalten.

Heute aktuell: Das müssen Sie gelesen haben:

Ihre Erfahrungen und Probleme mit floryday.com

Haben Sie schon bei floryday.com eingekauft? Wie sind Ihre Erfahrungen mit der Plattform? Nutzen Sie die Kommentare unter diesem Artikel, um uns von Problemen und positiven Erlebnissen mit floryday.com zu berichten. Bitte bleiben Sie dabei sachlich. Kommentare, die unter die Gürtellinie gehen, werden nicht veröffentlicht.

War dieser Artikel für Sie nützlich?
Sende
Benutzer-Bewertung
3.47 (196 Stimmen)



114 Gedanken zu „floryday.com: Was ist Floryday? Probleme, Bewertungen und Erfahrungen mit dem Modeshop“

  1. Ist keine seriöse Firma einmal und nie wieder werde ich hier etwas kaufen bzw bestellen Ware die ich behalten habe habe ich bezahlt die andere Ware habe ich zurückgesandt das war erstens mal schon ein größerer Act um die Adresse herauszubekommen und dann immer wieder Mahnungen ich habe nicht alles bezahlt klar habe ich nicht alles bezahlt da ich nur die Ware bezahlt habe die ich behalten habe sie wollten aber den kompletten Betrag sowas habe ich noch nie erlebt wie gesagt Finger weg von dieser Firma

    Antworten
  2. hallo,
    ich habe am 12.08 eine Bestellung bei Floryday.com vorgenommen und sofort widerrufen. Der Kundenservice schriebt mir am 13.08.. das der Versand des Paketes nicht mehr aufgehalten werden konnte und ich es gemäß ihrer Rückgaberichtlinien zurücksenden soll. Inzwischen hatte ich die zahllosen Kommentare schon gelesen und ich wollte kein Rückporto für etwas bezahlen, dass ich als Verbraucher widerrufen habe. Lt. DPD Sendungsverfolgung ist das Paket bei ?JU-DA?BOB SONG, Deutschland eingegangen. Ich glaube auf dem Etikett stand Friesenheim. Ich hoffe nun.. nach regem Schriftwechsel, dass Floryday hier einen Gutschrift auf meinem Konto vornimmt. Klarna habe ich über die Retoure informiert.
    Ich kann nur sagen, nie wieder Floryday.. ein miserabler Kundendienst, der auf Anfragen abweichende Antworten gibt und nicht bereit ist, hier wirklich zu helfen.

    Antworten
  3. Versuche schon seit einiger Zeit eine Rücksendeadresse zu erhalten.
    Leider ist mir das bis heute nicht gelungen, trotz regem E-mailverkehr mit FLORYDAY.

    Das war mir jetzt eine Lehre, man soll sich eben vor der Bestellung informieren !

    NIE wieder FLORYDAY !!!!!!!

    Antworten
  4. Liebe Damen,
    wie kann eine nur annähernd normal gebildete Frau auf die Idee kommen bei einer Firma mit einer Website ohne Impressum und offensichtlich fadenscheinigen Rücksendeangaben etwas zu bestellen?
    Kaufen Sie bitte mit Kopf ein, vielleicht weniger, aber FAIR FASHION und am besten lokal! Hinweise gibt es z.B. bei Utopia.
    Die Klamotten von Floryday verschmutzen u.a. bei der Herstellung das Abwasser in Asien, die armen Näherinnen bekommen keine existenzsichernden Löhne und es werden die internationalen Arbeitsschutznormen nicht eingehalten (mal nach Rana Plaza googeln).
    Unterm Strich: wer dort bestellt, hat selber Schuld, wenn die Ware nichts taugt und das Geld weg ist!
    Gruß Kati

    Antworten
  5. Auch ich habe keine guten Erfahrungen mit floriday gemacht! Der Versand dauerte lange (4 Wochen) und kostete 20Euro!!
    Ich habe insg. 7 Stücke bestellt (festl. Kleid, Sommerkleider, Blusen). Die Ware war gut genäht (das können die armen Damen in Fernost), aber der Rest ging gar nicht. Mir war alles viel zu groß (trage normal 36/38, hatte S/36 bestellt). 4x war der Stoff unmöglich, wie Kittelschürze, unangenehm auf der Haut und die Farben waren ganz anders als auf den toll gemachten Bildern. Insg. sah alles billig aus – irgendwo muss der günstige Lockpreis ja herkommen!!!
    Die Rücksendung ins Ausland (belgisches Lager) muss man natürlich selber bezahlen und sein geld bekommt man nur mit mehrfachem Nachfragen zurück! Ganz wichtig Sendebeleg aufbewahren und Sendung verfolgen!
    Einmal und nie wieder…

    Antworten
  6. Die Ware entspricht nicht den Fotos, diese geben einen hochwertigeren Eindruck. Für die billige Qualität ist der Preis zu hoch. Portokosten sind unverhältnismäßig hoch und müssen zum Preis hinzugerechnet werden.
    Ware kam nach 2 Wochen. Nichts davon ist zu gebrauchen, da entweder Farbe, Material oder Größe nicht passen. Schock bei der Retoure: auch dieses Porto geht zu Lasten des (Nicht-) Käufers und zwar als Auslandsporto!!!
    Es wurde angeboten, dass ich mit einem Rabat von 25% alles behalten könne oder einen Gutschein erhalte. Beides nicht akzeptabel. Was soll ich mit Ramsch! Also in den sauren Apfel beißen und Ware zurück schicken. Nach 6 Wochen immer noch kein Geld auf dem Konto.
    Ich kann nur warnen: Finger weg. Nicht von den schönen Werbefotos verführen lassen.

    Antworten
      • Ich auch. Seit einigen Wochen versuche ich, meine bestellten Waren zurückzusenden.
        Es ist auch nicht möglich, bei der Klarna Bank klarzustellen, dass ich die Rechnung nicht bezahlen werde,
        da ich die Ware nicht behalten möchte. und diese nicht zurücksenden kann mangels Rüksende Adresse.
        Das scheinen 2 sehr unserise Firmen zu sein.
        Hat schon jemand beim Verbraucherschutz angefragt?

        Antworten
        • Sehr geehrte Frau Hecker, mir geht es genauso.
          Leider bin ich auch nicht in der Lage, die Ware zurückzusenden mangels Rücksendeadresse!!!!!
          Nie wieder FLORYDAY !!!!!!!!!

          Antworten
      • Bestellung am 10.08.2020
        Lieferung: 01.09.2020
        Order No.: 024990111617
        Ich habe 3 Wochen warten müssen, bis die Sendung kam.
        Der Stoff ist billig und das Klein ist ein schlechter Witz. 23,87 Euro (inklusive Transportkosten) habe ich bezahlt. Das Geld wurde sofort über PayPal abgebucht noch am Tag der Bestellung abgezogen.
        Ich möchte den Artikel zurückgeben.

        Antworten
    • Ich habe am 18.6 2020 zwei paar Schuhe bestellt.Das Paket kam am 11.8 bei mir an.
      Für Zollgebühren durfte ich noch 37.–bezahlen.Es war kein Lieferschein und keinen
      Rückschein im Paket.
      Die Schuhe passen mir hinten und vorne nicht,auf unzählige Mails habe ich bis jetzt
      keine Antwort bekommen.Ich kann nur sagen nie wieder und Hände weg von Floryday

      Antworten
  7. Die Kommentare sind ja nicht gerade super. – Aus diesem Grund muß ich jetzt unbedingt MEINE Erfahrung mit floryday berichten und sie sind wirklich ehrlich.
    1. Die bestellten Kleider kamen immer schnell, gut und erstaunlich schön in Tüten mit Reissverschluss anverpackt bei mir an.
    2. Die Kleider sind doch einmal etwas Besonderes im Schnitt. Ich wurde neulich an einem Tag dreimal von anderen Frauen angesprochen, was ich für ein schönes Kleid anhätte.“ Ich war darüber zuerst verblüfft, dann natürlich erfreut. Ein anderes, ärmellose und weit schwingendes Sommerkleid fiel ebenfalls positiv auf.
    3. Ich kaufe nur Baumwollsachen und die Stoffe waren jedesmal sehr zufriedenstellend Die Kleider waren tadellos genäht.
    4. Die Passform: – wie angegossen, toll. Nur die vorletzte Sendung fiel leider etwas zu klein aus. das war neu.

    Ich werde immerwieder bei floryday bestellen. Natürlich kann msn sich über den Preis streiten. Die Einen sagen, das ist Ausbeutung der Menschen die das für eine Spottbezahlung nähen müssen, a b e r wer hilft ihnen wenn sie nichts mehr verdienen? Das ist eine ganz zweischneidige Sache und jeder muß für sich selber entscheiden. Ich selber finde die Sachen aber so besonders, dass ich es eben tue. Mein Gewissen beruhige ich mit manch einer Spende an Hilfsorganisationen.

    Antworten
    • Diese Bewertung kommt von Floryday selber damit sie doch noch Leute überzeugen können etwas zu kaufen. Auf solche ‚positven‘ Kommentare auch nicht reinfallen!

      Antworten
  8. Hallo,
    leider fiel ich ebenfalls auf die ansprechendeWerbung bei Facebook herein, ohne mich vorher über Floryday zu informieren. Passiert mir kein 2. Mal.
    ich bestellte 5 Teile und wählte die Zahlart über KLARNA. Die Sendung kam überraschend schnell.
    drei Teile passten nicht und ich sandte sie nach Erhalt einer Trackingnummer an die von Floryday angegebene Anschrift in Belgien.
    laut Sendungsverfolgung wurde dort bei der Zustellung am 7.7.20 niemand angetroffen und das Paket lagert.
    Ich befürchte dass dieses nach Ablauf der Frist wieder an mich zurück kommt. Das Porto müsste ich selbst bezahlen, bekam jedoch einen Gutschein Code über 20 $ für die nächste Bestellung, die es sicherlich meinerseits nicht geben wird.
    Heute habe ich eine Email an Floryday geschrieben mit meinem Anliegen. Ob ich jemals eine Antwort bekomme?

    Ich werde wohl in den sauren Apfel beißen und für meine Dummheit bezahlen müssen. Mein Geld werde ich wohl nie mehr sehen.

    Antworten
    • Ich habe auf meine 3 Mails keine Antwort von Floyday erhalten.
      EIgentlich sollte man nicht bezahlen, mit dieser Masche zocken diese Firmen Kunden ab.
      Auch die Klarna Bank macht mit dieser Mache mit.

      Antworten
    • Hallo,
      deiner Erfahrung kann ich mich direkt anschließen. Mir ist das Gleicht mit dieser hochunseriösen Firma passiert. Und Klarna macht da voll mit. Sie dürften inzwischen über das betrügerische Verfahren Bescheid wissen….

      Auch ich werde für meine Dummheit bezahlen müssen. So kann man auch sein Geld verdienen 🙁

      Antworten
  9. Die Qualität ist unterirdisch, die Kleidung sieht nur entfernt so aus, wie angepriesen. Rückversand war kompliziert, Geld ist auch heute (nach drei Monaten) nicht zurücküberwiesen worden.
    NIE WIEDER!!

    Antworten
    • Stimmt ! Qualität ist nicht gut ! 1 Kleid kam als überbreites Minikleid an. In der Abbbildung war es knöchellang.
      Das 2. Kleid war viel zu eng gearbeitet. Einmal Floryday, nie wieder Floryday. Keine Antwort auf meine Mail.

      Antworten
  10. Habe ein Kleid und ein T-Shirt bei Florydays bestellt; beides kam recht schnell (9 Tage – ca. 14 Tage waren angekündigt). Beide Teile entsprechen farblich und vom Schnitt her den Bildern der Homepage, die Qualität ist gut, vor allem gemessen an den sehr günstigen Preisen, die Passform ist ausgezeichnet, was sicher u.a. daran liegt, dass nicht nur die üblichen Größenangaben, sondern für jedes Teil einzeln Maßangaben gemacht werden (Brustumfang, Taillenumfang, Länge…).
    Da ich nichts zu reklamieren hatte, habe ich damit auch keine Erfahrungen – ich bin absolut zufrieden.
    Vorsichtig sollte man natürlich sein: Eine Bestellung bei einem so weit entfernt liegenden Unternehmen (Hongkong), aus einem Land, dessen Rechtssituation so anders ist als hier, würde ich grundsätzlich nur über einen Betrag machen, den ich notfalls verschmerzen könnte. Dass Kommunikation und Reklamation schon allein der Sprachbarriere wegen (ich kann kein Chinesisch) kompliziert sein dürften, ist naheliegend. Pakete verschwinden auch innerhalb Deutschlands – bei internationalem Versand ist die Wahrscheinlichkeit sicher nicht geringer, dass das passiert. Man kann nicht supergünstig online kaufen und dieselbe Qualität und Liefersicherheit erwarten wie bei fünfmal so teuren Stücken aus der Boutique nebenan.

    Antworten
    • Ich bin leider schon etwas älter und habe die Produkte ansprechend gefunden. Habe bei Flory day etwas bestellt und war entsetzt als das Päckchen kam und ich als Absender nur mit Japanisch/chinesischen Zeichen ges ehen habe. Leider waren die Produkte im PC schöner als wie in der Realität. Leider weiss ich jetzt nicht wie ich an einen Rücksendeschein komme, da angeblich meine E-mail Adresse nicht registriert ist ( ich habe die Bestellung per E-Mail erhalten). Leider habe ich die Bewertungen erst nach Erhalt der Bestellung gelesen, da die Produkte sehr ansprechend war.
      Wem ging es schon genauso? Wer kann mi helfen an einen Rücksendungsschein zukommen.
      Bekommt man sein Geld dann auch zurück?

      Antworten
      • Hallo, auch ich habe bei floryday bestellt und war so enttäuscht als ich das Paket bekam. Ich schrieb eine Mail an floryday und bat um einen rücksendeschein. Bis heute keine Antworten. Ich bin völlig verzweifelt und weiß nicht was ich machen soll. Liebe Grüsse

        Antworten
      • Es gibt keinen Rücksendungsschein ich habe unzählige Mails geschrieben und keine Antwort erhalten.
        Das passiert mir nie wieder.Man kriegt auch nichts mehr zurück
        War mir eine Grosse Lehre

        Antworten
    • Hallo Zusammen, habe Ende Mai etwas bei Floryday bestellt. Wäre entspricht nicht der bestellten Größe, ein Shirt wurde nicht geliefert. Natürlich habe ich per PayPal bezahlt und stehe mittlerweile im Regen Emailverkehr. Mir wurde eine Erstattung erst von 15, dann 20, mittlerweile 25 % angeboten. Ich habe heute mit meiner Sparkasse telefoniert, sie buchen den Betrag von Paypal zurück. Mal sehen, was passiert.

      Antworten
  11. Hallo,
    habe schon vor 7 Wochen Bademode bestellt. Ich habe seit dem nichts gehört bis auf gestern.
    Die Ware ist wohl jetzt unterwegs und bin gespannt darauf. Leider habe ich bei der Bestellung nichts über das Rückgaberecht gefunden, dass mir zu Bademode das Recht gibt. Jetzt stand bei der neusten Mail es gibt für Bademode kein Rückgaberecht 🙁
    Nun hoffe ich das die Sachen passen und gut aussehen.
    Bin an Erfahrung reicher….

    Antworten
    • Habe im letzten Jahr über Amazon bei floryday bestellt – auch einen Badeanzug – allerdings „nur“ für 18 €. Musste einige Wochen auf „das tolle Stück“ warten. Als es dann endlich ankam, war es ganz billig in einem Plastikbeutel verklebt mit einem unleserlichen chinesischen Absender bestückt. Als ich die Ware zurücksenden wollte, war die Bestellung komplett aus Amazon verschwunden. Ich nahm dann die Bestellung und warf sie in den Müll. Von diesem Tag an schwor ich mir: Kein Ware mehr aus China! Dafür ist mir das Geld einfach zu schade.

      Antworten
  12. Verbraucherschutz?!?
    Warum darf diese Firma in Deutschland weiterhin Sachen verkaufen?
    Ich dachte Verbraucherschutz soll und kann helfen…

    Antworten
    • Hallo,
      wir sind keine Strafverfolgungsbehörde. Wir können nur berichten und warnen. Auch die Behörden können nicht einfach eine Sperre der Webseite veranlassen, wenn diese auf einem Server im Ausland gehostet wird.

      Viele Grüße aus der Redaktion
      T.S.

      Antworten
      • Es wäre schon interessant, ob der Verbraucherschutz weiss, ob bereits Verfahren wegen unseriösem Gebaren gegen die Firma Floryday laufen.

        Antworten
  13. Achtung!!!
    Nach meiner Bestellung wurde der Bertrag sofort über Paypal eingezogen.
    Es sind nun 9 Wochen vergangen und ich habe immer noch keine Ware erhalten. Bei einer Anfrage per mail wurde mir folgendes mitgeteilt:
    Entschuldigen Sie bitte die Störung. Leider sind wir gerade von unserer Lieferungsabteilung informiert, dass Ihr Paket zu Paketzentrum von Lieferdienst zurückgeschickt wird, denn niemand das Paket genommen hat .

    Weitere Fragen per mail wurden nicht mehr beantwortet.
    Ich denke mein Geld sowie die Ware kann ich mir abschminken.

    Antworten
  14. Mir ist aufgefallen, dass floryday überall mittlerweile präsent ist und Preise eigentlich unter Herstellung anbietet, das kann ja nicht sein, es sind schöne Sachen, welche die Fotos versprechen, aber ich habe auch gelesen, es gibt kein Impressum, keine Telefon Nr., nichts wo man sich mal schlau machen könnte. Dann habe ich mal ein Screenshot von Schuhen gemacht und in Google Suche eingegeben, mein Gott, wieviel Seiten es dort gibt, welche diese Schuhe anbieten, so ist es genauso mit der Bekleidung, also ich rate auch dringend, Finger weg von diesen Seiten, auch wenn das Auge sich blenden lässt… gibt am Ende nur Ärger. Und sind wir mal alle ehrlich meine Damen, ein richtig gutes Teil kostet seinen Preis, es ist Qualität und für die sollte man schon mal mehr als 15€ zahlen 😉 mit „Billig“ wird man am Ende auch nur billig bedient und über den Tisch gezogen…!!!

    Antworten
  15. Ich habe im Mai bei Floryday bestellt . Es hat ca 3 Wochen gedauert bis die Ware ankam.
    Leider war die Qualität von zwei Kleidungsstücken so schlecht, das sie aus meiner Sicht, nur für die Mülltonne sind. Der Stoff hat ein anderes Muster und die Stoffqualität ist nicht tragbar .Ein langer Rock aus einen Stoff der an Regenjacken erinnert.
    Ein Teil ist etwas ganz Anderes als ich bestellt habe.
    Insgesamt waren alle Teile 2 Kleidergrößen zu groß.
    Ich wollte es zurückschicken .
    Ich habe auch eine Mail mit einen Retourenaufkleber erhalten. Dieser ließ sich aber nicht Drucken. Ein befreundeter Programmierer hat gesagt, dass da warscheinlich ein Befehlscode in dem Bild versteckt ist. Nach viel Ärger habe ich jetzt den Aufkleber und darf die Sachen auf meine Kosten nach Belgien schicken.
    Mit dieser Bestellung habe ich viele Erfahrungen gesammelt, was im Onlineshop falsch laufen kann

    Antworten
    • Könnte ich diese Adresse bitte erhalten, da ich meine Ware auch zurücksenden möchte.
      Von Floryday bekomme ich, trotz mehrmaligen Schreiben, keine Antwort.

      Antworten
  16. Ich hab leider jetzt erst Ihren Artikel gelesen und meine Bestellung von vor 30 min. Rückgängig gemacht. Bin gespannt, ob das ohne Probleme geht.

    Antworten
  17. Ich warte jetzt seit 7 Wochen auf meine Ware. Es kommt keine Zwischeninformation. Ich bekomme keine Antwort und finde keine wirkliche E-Mail-Anschrift. Was sool ich tun? Ware in vollständig bezahlt.

    Antworten
    • Das kann ich nur bestätigen!! Finger weg von dieser Firma, Sie zahlen nur drauf. Keine, oder schlechte Ware, kein Geld zurück.
      Habe zwei Absender gefunden:
      JU DABOB SONG
      Im Taubengrund 5
      65451Kelsterbach

      HDS D/ B55
      Otto Hahn Str.30
      61391Friedrichszell

      Ich werde jetzt meine Rücksendung dorthin schicken und bete zu Gott das ich mein Geld zurück bekomme

      Antworten
        • Hallo Maria ich habe die Annahme meines widerrufenen Paketes verweigert und DPD hat es an die Absenderadresse zurückgeschickt Friesenheim geschickt . Dort wurde es heute abgegeben. Es muss jemand dort geben sonst hätte DPD im Tracking nicht stehen, dass das Paket dort abgeliefert wurde.

          Antworten
      • Hallo Ingrid, ich habe die Annahme meines widerrufenen Paketes verweigert und DPD hat es an die Absenderadresse zurückgeschickt Friesenheim geschickt . Dort wurde es heute abgegeben. Es muss jemand dort geben sonst hätte DPD im Tracking nicht stehen, dass das Paket dort abgeliefert wurde.

        Antworten

Schreibe einen Kommentar