WhatsApp Kettenbrief: Die Sticker von Whatsapp sind am besten! – Eine Falle?


Bitte unterstützen Sie uns

Mit einmalig 3 € tragen Sie zur Erhaltung von Verbraucherschutz.com bei und erkennen unsere Leistung an. Jetzt 3,00 Euro per PayPal senden. So können Sie uns außerdem unterstützen.

Mit einem freiwilligen Leser-Abo sagen Sie Betrügern den Kampf an, unterstützen die Redaktion und bekommen einen direkten Draht zu uns.

Über WhatsApp verbreitet sich eine Nachricht, mit der Sie sich angeblich neue WhatsApp Sticker sichern können. Mit dem Slogan „Die Sticker von Whatsapp sind am besten!“ werden die Verbraucher gelockt. Doch sollten Sie auf dieses Angebot eingehen? Oder lauert hinter diesem Kettenbrief wieder eine Falle?

Immer wieder berichten wir über Kettenbriefe, welche per WhatsApp-Nachricht die Runde machen. So wurden angeblich Gutscheine von Spar, neue Farben für WhatsApp, kostenlose Duplo-Boxen und auch Gutscheine für den Drogeriemarkt dm verschenkt. Weitere Kettenbriefe, die per WhatsApp die Runde machen, finden Sie auf Onlinewarnungen.de. Sollten Sie selber einen anderen Kettenbrief erhalten, leiten Sie uns diesen am besten an unsere WhatsApp-Nummer 03054909774 weiter.

  • Beiträge nicht gefunden

Doch wie so oft führten die Links letztlich doch nur zu Datensammlern, die die persönlichen Daten der Nutzer verkaufen. Doch, was ist mit den neuen Stickern für WhatsApp? Bekommen Sie diese wirklich? Handelt es sich um einen Virus? Oder landen Sie am Ende wieder bei Datensammlern? Wir haben uns die Fakten angesehen.

In der Nachricht lesen Sie, dass Sie sich die neuen WhatsApp Sticker sichern sollen, weil diese am besten sind. Aber am Ende erhalten Sie gar keine Sticker. Denn diese gibt es gar nicht.

Verpassen Sie keine Warnung. Hier können Sie uns folgen:

Wo führt die Aktion mit den WhatsApp Stickern hin?

Der Kettenbrief ist eine Aktion von dubiosen Geschäftemachern, die Sie am Ende auf verschiedene Webseiten führt. Im Vorfeld können wir leider nicht sagen, auf welcher Webseite Sie landen. Der Initiator der Aktion entscheidet dies allein. Neben Gewinnspielen von Datensammlern warten auf den Webseiten auch Abofallen und möglicherweise Schadsoftware. Wir empfehlen Ihnen: Klicken Sie am besten nichts an und löschen die Nachricht.

Klicken Sie den Link in der Nachricht nicht an. Löschen Sie die Nachricht

So ersparen Sie sich jede Menge Ärger mit beispielsweise Kündigungen von Gewinnspielen und dem Widerruf der Werbeerlaubnis.

100% Datenschutz - Kein Spam
Aktuelle Warnungen seriös per Mail
Aktuelle Warnungen seriös per Mail

Wie sieht die Nachricht mit den WhatsApp Stickern aus?

Verbreitet wird die Aktion aktuell per WhatsApp-Kettenbrief. Der Text in der WhatsApp-Nachricht lautet:

Die Sticker von Whatsapp sind am besten!
? https://whatsapp-stickers.version.gratis

Kettenbrief WhatsApp Sticker
(Quelle: Screenshot)

Diese Varianten der Nachricht sind ebenfalls im Umlauf:

Update 26.11.2018 Diese Nachricht ist nun aufgetaucht. Ein kleiner Rechtschreibfehler im Link in der Message, könnte fatale Auswirkungen haben. Klicken Sie auch diesen Link nicht an. Und senden Sie den Text an die Freunde, von denen Sie diese Nachricht bekommen. Damit helfen Sie bei der Aufklärung.

Die Sticker von Whatsapp sind am besten!
? https://stickers.whatsap.gratis

Sollten Sie die Nachricht mit einem anderen Link oder Text bekommen haben, senden Sie uns diese per WhatsApp Nachricht an 03054909774.

Heute aktuell: Das müssen Sie gelesen haben:
Fakeshop Symbolbild
Warnungsticker
novak-versand.com: Vorsicht Fakeshop! Ihre Erfahrungen

Bis zu 50 Prozent Rabatt bekommen Sie im Onlineshop novak-versand.com auf Smartphones namhafter Hersteller. Ein Schnäppchen können Sie mit diesen Sonderangeboten trotzdem nicht schlagen. Vielmehr müssen Sie mit dem Verlust Ihres Geldes rechnen. Wie hilfreich

Was passiert, wenn Sie den Link anklicken?

Grundsätzlich empfehlen wir Ihnen, keine Links anzuklicken, wenn Ihnen eine Nachricht unaufgefordert zugesendet wird. Bei Kettenbriefen sollten Sie auch mit Ihren Freunden Rücksprache halten, von denen Sie die Nachricht erhalten haben. Meist haben diese die Falle zu diesem Zeitpunkt bereits erkannt.

Übrigens: Ihre Freunde senden Ihnen diese Nachricht nicht mit Absicht zu. Sie werden dazu gezwungen, nachdem sie auf den Link in der Nachricht geklickt haben. Dann soll diese Information nämlich mit 20 WhatsApp Kontakten geteilt werden. Dies geschieht aktuell auf der URL whatsapp-stickers.com-gratis.top. In der Hoffnung, die Sticker zu erhalten, teilt ihr Freund die Nachricht mit Ihnen und weiteren Kontakten in seiner Liste. Wichtig wäre, dass Sie diesen Freund über den Fake aufklären.

Kettenbrief WhatsApp Sticker
Haben Sie den Link angeklickt, sollen Sie die Nachricht mit 20 WhatsApp Kontakten teilen, damit Sie die Sticker erhalten. Tun Sie das nicht. (Quelle: Screenshot)

Unterbrechen Sie die Kette an dieser Stelle und teilen Sie den Kettenbrief nicht weiter!

Die eigentliche Falle lauert im Anschluss. Dann werden Sie nämlich auf irgendeine Webseite weitergeleitet. In unserem Fall haben wir plötzlich einen 750 € Gutschein von Media Markt gewonnen. Und wo sind jetzt unsere Sticker, die wir eigentlich haben wollten? Von denen ist plötzlich keinen Rede mehr.

Heute aktuell: Das müssen Sie gelesen haben:
Phishing Mail Symbolbild
Warnungsticker
Strato: Diese E-Mails sind Phishing und Spam (Überblick)

Haben Sie vollkommen unerwartet eine E-Mail von dem Internetanbieter Strato bekommen? Es könnte sich dabei nicht nur um Spam, sondern auch um eine Phishing-Nachricht handeln. Damit sollen Ihre persönlichen Daten gestohlen werden. Wir zeigen wie

Artikelbild Fakeshopverdacht
Warnungsticker
media24-shop.com: Onlineshop für Heim- & Haushaltselektronik?

Unterhaltungselektronik und Haushaltselektronik zum kleinen Preis gibt es in dem Onlineshop media24-shop.com. Doch können Sie in diesem Webshop tatsächlich Schnäppchen machen? Wir haben uns die Webseite genauer angesehen und einige Probleme entdeckt.


Sie haben gewonnen! – Oder doch nicht?

Fatal an der Geschichte ist, dass Ihnen suggeriert wird, dass Sie den750 € Gutschein von Media Markt bereits sicher haben und Sie nur noch Ihre Daten eingeben sollen, um den Gewinn zu erhalten. Wenn Sie hier nicht genau lesen, tappen Sie in die Falle.

Kettenbrief WhatsApp Sticker
In unserem Fall haben wir plötzlich einen 750 € Media Markt Gutschein gewonnen. (Quelle: Screenshot)

Geben Sie hier Ihre Daten ein, erteilen Sie der CEOO Marketing GmbH eine umfangreiche Werbeerlaubnis. Das Unternehmen darf Ihre Daten an Dritte weiterverkaufen. Sie müssen im Anschluss mit viel Werbung per Post, SMS, E-Mail und mit nervigen Werbeanrufen rechnen.

Auf welcher Webseite Sie am Ende landen, hängt wahrscheinlich von mehreren Faktoren ab. Wir sind auf den Datensammler CEOO Marketing GmbH gestoßen. Eine Anleitung zur Kündigung der Gewinnspielteilnahme und zum Widerrufen des Werbeeinverständnisses finden Sie hier.

Sollten Sie auf eine andere Webseite oder einen anderen Datensammler stoßen, schreiben Sie dies am besten in die Kommentare unter diesem Artikel. Sie helfen damit anderen Lesern, sich vor der Falle zu schützen.

Spendieren Sie eine Tasse Tee oder Kaffee?

Empfinden Sie unsere Arbeit als wertvoll und hat Ihnen dieser Beitrag gefallen? Möchten Sie uns unterstützen? Dann spendieren Sie dem Redakteur einen Kaffee oder Tee. Ihre Wertschätzung motiviert uns und erhält Verbraucherschutz.com als unabhängiges Verbraucherportal.

PayPal spenden | Überweisung | Weitere Möglichkeiten

Spendieren Sie eine Tasse Tee oder Kaffee?

Empfinden Sie unsere Arbeit als wertvoll und hat Ihnen dieser Beitrag gefallen? Möchten Sie uns unterstützen? Dann spendieren Sie dem Redakteur einen Kaffee oder Tee. Ihre Wertschätzung motiviert uns und erhält Verbraucherschutz.com als unabhängiges Verbraucherportal.

PayPal | ÜberweisungSonstige

Weitere Warnungen zum Thema Gewinnspiele

Symbolbild REWE

Symbolbild (Quelle: Pressebild REWE)

REWE Fake: Diese E-Mails sind Spam, Betrug oder eine Falle

Haben Sie auch eine E-Mail von REWE bekommen, in der es um ein Gewinnspiel, eine Umfrage oder einen Preis geht? Angeblich können Sie bei REWE einen Gutschein oder ein Smartphone gewinnen. Doch in vielen Fällen

8 comments
Gewinnspiel Symbolbild

(Foto: stock.adobe.com/Stockwerk-Fotodesign/88481875)

Teilnahme am Gewinnspiel: Wir kommen Sie da wieder heraus?

Viele Verbraucher nehmen im Internet an Gewinnspielen dubioser Anbieter teil und merken erst danach, dass das ein Fehler war. Schnell stellt sich die Frage: Wie komme ich aus dem Gewinnspiel wieder heraus? Wir erklären, was

0 Kommentare
Symbolbild Anruf, Beamter, Unbekannter

Symbolbild Anruf, Beamter, Unbekannter (Quelle: pixabay.com/3dman_eu)

Anruf von Notariat Bertelsmann und Partner: Gewinn-Nachricht ist Betrug – Telefonbetrug

Immer wieder fallen Menschen auf Trickbetrug per Anruf herein. Mit diversen Telefonnummern ruft ein Notariat Bertelsmann & Kollegen oder Notariat Lindenmaier wegen einem Gewinn an. Es geht um ein Gewinnspiel und Ihren Gewinn, über den

188 comments
Symbolbild Mahnung

Symbolbild Mahnung

Forderungsmanagement Inkasso Köln: 1. Mahnung – Sammelklagen Ankündigung Zwangsvollstreckung droht ist Betrug

Wir warnen vor Mahnungen der Forderungsmanagement Inkasso Düsseldorf, Forderungsmanagement Inkasso Köln, FM Forderungsmanagement Inkasso und ECE Solution Inkasso. In den dubiosen Schreiben geht es um Sammelklagen, Zwangsvollstreckungen und Inkassokosten. Angeblich hat der Empfänger Schulden bei

165 comments
Lidl Symbolbild

Symbolbild (Quelle: Taina Sohlman/stock.adobe.com)

Lidl Fake Mail: Diese Nachrichten sind Spam, Betrug oder eine Falle

Haben Sie die Lidl Gewinn Mail „Herzlichen Glückwunsch“ oder „Sie sind unser möglicher Exklusivgewinner von LIDL-Gutscheinen“ auch bekommen? Seit Jahren werden gefälschte E-Mails im Namen des Lebensmitteldiscounters Lidl versendet. Darin geht es um Gewinnspiele, Umfragen

13 comments
Aktualisierungen

20.11.2018 Artikel erstellt.

War dieser Artikel hilfreich für Sie?
Sende
Benutzer-Bewertung
0 (0 Stimmen)



Ein Gedanke zu „WhatsApp Kettenbrief: Die Sticker von Whatsapp sind am besten! – Eine Falle?“

  1. Mir ist ein Rätsel, wozu man so einen Quatsch überhaupt braucht. Und Kettenbriefe sind ohnehin die Pest. So etwas schicke ich grundsätzlich nicht weiter.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar